ZEITGENÖSSISCH
pierrot lunaire . schönberg
briefe des van gogh . grigori frid
das tagebuch der anne frank . grigori frid
weisse rose . udo zimmermann
sid, die schlange . malcom fox
die chinesische nachtigall . esther hilsberg
die edelweisspiraten . snezana nesic
das schlossgespenst hat ohrwürmer . aleksander conc
das schlossgespenst & der ritter von der traurigen gestalt . agustín castilla-ávila


KLASSISCHE KINDEROPERN
spuk im händelhaus . nach händels alcina
aschenputtel . nach rossini
hänsel & gretel . humperdinck


MUSIKTHEATER
dido & aeneas . purcell
acis & galatea . händel
don giovanni . mozart
die zauberflöte . mozart
la traviata . verdi
peer gynt . grieg
la bohème . puccini
pelléas et mélisande . debussy


künstlerische leitung
kammeroper köln für 3 jahre
schlossfestspiele marburg seit 2012
autorin für kinderopern

nächste PRMIERE: GRIMM! in Hannover, Theater im alten Magazin, 17. Februar 2017 um 19.30 Uhr, weitere Vorstellungen am 18. Februar um 19.30 Uhr und 19. Februar um 18.00 Uhr
enke eisenberg, musiktheater, regie, musiktheaterregie, regietheater, kinderoper, zeitgenössische oper, moderne inszenierung, musikregietheater, stagedirector, contemporary music